Herzlich Willkommen bei der Anwaltskanzlei Hohl

Informieren Sie sich über die Kanzlei und die Tätigkeitsgebiete




Kompetenzen


Die Anwaltskanzlei Hohl ist spezialisiert auf Arbeits- und Datenschutzrecht. Wir betreuen Mandanten aus der Industrie, dem Dienstleistungsbereich, inhabergeführte Unternehmen sowie Privatpersonen. Rechtsanwalt Hohl berät Mandanten sowohl im kollektiven als auch im individuellen Arbeitsrecht. Beispielsweise unterstützt Rechtsanwalt Hohl bei der Gestaltung von Arbeitsverträgen, der Formulierung von Kündigungen und Betriebsratsanhörungen oder der Gestaltung von Schichtplänen. Hierbei berät und vertritt er Mandanten bundesweit.

Rechtsanwalt Hohl hält regelmäßig Vorträge und Seminare zu den Themen Arbeitsrecht und Datenschutz und unterstützt Personalverantwortliche in Inhouse-Schulungen.

Rechtsanwalt & Fachanwalt für Arbeitsrecht

Rechtsanwalt Hohl ist auf die Bearbeitung von arbeitsrechtlichen Mandaten spezialisiert. Hierzu gehören neben den klassischen arbeitsrechtlichen Themen wie dem Kündigungsschutzrecht, Versetzungen, Abmahnungen, Betriebsvereinbarungen, Fragestellungen der Arbeitnehmerüberlassung sowie die Begleitung von Umstrukturierungsmaßnahmen. Hierbei hat er auch stets die Veränderungen der Arbeitswelt im Blick, zum Beispiel die Gestaltung von Home-Office-Lösungen, variablen Arbeitszeitmodellen und Mitarbeiter-Incentives oder auch von Social-Media- und IT-Richtlinien.

Dabei berät Rechtsanwalt Hohl Unternehmen und Privatpersonen außergerichtlich und übernimmt die bundesweite Prozessvertretung im Falle gerichtlicher Auseinandersetzungen.

Externer Datenschutzbeauftragter

Rechtsanwalt Hohl ist Experte für alle Fragen rund um den Datenschutz. Als bestellter externer Datenschutzbeauftragter oder als Berater und Rechtsanwalt in Sachen Datenschutz. Der Datenschutz ist ein zentrales Thema, sobald sich Daten auf einzelne Personen beziehen lassen. Dazu gehören im Unternehmen sowohl die Personaldaten, als auch die Daten über Kunden und Lieferanten oder über die konkrete Durchführung von Geschäftsprozessen. Der Datenschutz ist heutzutage aus der Unternehmensrealität nicht mehr wegzudenken und gewinnt eine immer größere Bedeutung. Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung brachte 2018 eine europaweite Reform, die für alle Unternehmen und Geschäftsbeziehungen unmittelbar gilt. Das bedeutet neue Chancen und Handlungsmöglichkeiten sowie teilweise erhöhte Anforderungen. Entsprechend groß ist der Bedarf nach zielgerichteter Analyse und bedarfsgerechter Gestaltung mit Praxiserfahrung für die spezifischen Bedürfnisse in Unternehmen. Darüber hinaus bietet er Rechtsberatung in allen an den Datenschutz grenzenden Rechtsgebieten.


Individuell & persönlich

Bei der Zusammenarbeit mit unseren Mandanten legen wir großen Wert auf eine partnernahe und individuelle Beratung. Das persönliche Vertrauensverhältnis zwischen Mandant und Anwalt steht dabei im Vordergrund. Dabei ist es oberstes Ziel, juristische Fragestellungen des Mandanten effektiv und mit wirtschaftlichen Augenmaß zu lösen.




Ihr Rechtsanwalt / Fachanwalt für Arbeitsrecht

Stefan Hohl

  • Stefan Hohl, geb. 1966 in Frankfurt am Main
  • Studium der Rechtswissenschaft an den Universitäten Frankfurt am Main und Mainz
  • Fachanwaltslehrgang für Arbeitsrecht 1996
  • Zulassung zur Anwaltschaft 1997
  • Rechtsanwalt
  • Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • Externer Datenschutzbeauftragter
  • Industriekaufmann
  • Dozent für Arbeits- und Vertragsrecht bei dem Bildungszentrum des Hessischen Handels gGmbH und der Akademie für Welthandel AG
  • Mitglied bei DACH Europäische Anwaltsvereinigung e.V., VdAA – Verband deutscher ArbeitsrechtsAnwälte e.V. und Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V.

Jeder Fall ist anders. Nur eine individuelle Lösung, die zu Ihnen und Ihrem Fall passt, ist dabei zielführend. Nur durch optimale, fachkundige Beratung kann man diese erreichen. Sprechen Sie uns gerne an!



Kontakt

Wir freuen uns, von Ihnen persönlich, telefonisch oder per E-Mail zu hören.